Burghof: Stadt Röttingen

Seitenbereiche

Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
Der kleine Horrorladen
Der kleine Horrorladen
Zwei Frauen vor Bauernhaus mit Bergen im Hintergrund
Kohlhiesels Töchter
Zwei Frauen vor der Skyline von Paris
Spatz und Engel

Die Geschichte der Freundschaft zwischen Edith Piaf und Marlene Dietrich

Mädchen zeigen Daumen nach oben
Junges Theater im Mai
Festspielbühne im Burghof mit bunten Lichtern
Rückblick 2023

40 Jahre Frankenfestspiele - Wir sagen Danke für ein unglaubliches Jubiläumsjahr!

BDA Preis Bayern 2019
BDA Preis Bayern 2019

Spielstätte mit Auszeichnung - Ostflügel der Burg Brattenstein

FacebookFilme
Burghof

Hof der Burg Brattenstein

Der Hof der Burg Brattenstein ist seit 1984 Spielstätte für das Freilichttheater der Frankenfestspiele Röttingen. Sowohl Abendvorstellungen, Konzerte als auch Junges Theater werden hier aufgeführt.

In einem Teil der Burg Brattenstein befindet sich das Weinmuseum, welches von Mai bis Oktober besucht werden kann. Sie erreichen es über den Eingang im Lagerweg.

Auch das angrenzende Paracelsus-Gärtchen mit 70 verschiedenen Gewürz- und Heilkräutern, sowie Skulpturen von renomierten Künstlern lädt Besucher ganzjährig zum Verweilen ein.

Navigationsadresse

Herrnstraße 1
97285 Röttingen

Parken

Bitte nutzen Sie die ausgewiesenen Parkplätze, siehe Hinweise Anfahrt & Parken.