Pressematerial: Stadt Röttingen

Seitenbereiche

Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
Der Sommer 2021 wird HEISS!

Verschiebung Sugar und Co. auf nächstes Jahr

Musicalworkshop noch in Planung

in den Sommerferien 3. - 7. August 2020 - Jetzt anmelden!

Unterstützer-Ticket für unsere Künstlerinnen und Künstler

#seidabei - zeig deine Solidarität

Festspielweine 2020

Genuss für Zuhause

Facebook Filme
Pressematerial

Junges Theater LÄUFT! 2020

Autor: Evelyn Lorenz
Artikel vom 27.02.2020

Mit Karlsson, Pippi, dem Sams und dem kleinen Prinzen in 80 Tagen um die Welt

Diese Pressemitteilung finden Sie hier auch als PDF.

Ab 6. April 2020 „LÄUFT!“ nach dem Motto der diesjährigen Saison des Jungen Theaters wieder so einiges für Kinder und Familien bei den Frankenfestspielen Röttingen.

Bei der dreitägigen Theaterakademie „Level Four“ (6. bis 8. April), die in den Osterferien stattfindet, können Kids ab 6 Jahren Theaterluft schnuppern und lernen über sich selbst hinaus zu wachsen, wenn sie ihr eigenes Stück einstudieren und präsentieren. Teilnehmerplätze sind aktuell noch frei.

Im Mai und erstmals im Juli lädt der Hof der Burg Brattenstein zum beliebten Freilichtvergnügen für die junge Generation ein. Mit den Aufführungen des Wittener Kinder- und Jugendtheaters wird gestartet – die Astrid Lindgren-Klassiker „Karlsson vom Dach“ (7. Mai) und „Pippi feiert Geburtstag“ (8. und 9. Mai) sind für Besucher ab 3 Jahren. Auch Theater von Kindern für Kinder „läuft“ auch wieder im Programm 2020. Nach „Eine Woche voller Samstage“ (2018) zeigen die Röttinger Grundschüler nun die Fortsetzung der beliebten Sams-Geschichte: das Musical „Am Samstag kam das Sams zurück“ von Rainer Bielfeldt nach Paul Maar (15./16. Mai, ab 5 Jahren). Als weitere Musical-Kooperationen mit Schulen sind zu sehen: „Der kleine Prinz“ mit dem Gymnasium Weikersheim (15. Juli) und „In 80 Tagen um die Welt“ (22. Juli) mit dem Deutschorden-Gymnasium Bad Mergentheim.

Neu – erstmals bietet das Junge Theater der Frankenfestspiele Röttingen für Kindergärten und Schulen, die Probleme mit der Anreise zu den Werktags-Vorstellungen haben, einen Bus an. Gegen Aufpreis auf die Eintrittskarte und per Anmeldung bis spätestens 20. April ist eine Mitfahrt möglich. Die Anzahl der Plätze sind begrenzt. Nähere Information über das Festspielbüro.

Ein Augen- und Ohrenschmaus wird 2020 erneut der „Festspiel-Aperitif“ im Burghof. Am 28. Mai stellen sich verschiedene junge Chöre und Musikgruppen aus der Region vor. Wenn über 200 Kinder und Jugendliche zeitgleich auf der Bühne singen und Spaß haben, ist Gänsehautfeeling garantiert und für die Besucher und Mitwirkenden ein unvergessliches Erlebnis! Interessierte Gruppen können sich noch bis 31. März zur Teilnahme anmelden. Der Eintritt zum Aperitif ist frei.

Auch in der ersten Sommerferienwoche lädt das Junge Theater wieder zu einem fünftägigen Musicalworkshop für Kids und Teens (3. bis 7. August, ab 6 Jahren). Dieses Mal passend zur aktuellen Thematik unter dem Motto „„Cats – Das Musical! – oder auch: Die Umweltkatzen rocken Röttingen!“. Anmeldungen zum Workshop sind bereits möglich.

Nähere Informationen zum Programm und alle Termine finden Sie unter www.frankenfestspiele.de oder über Tel. (09338) 97 28 -55 oder per Mail an info@frankenfestspiele.de.

Kontakt

Frankenfestspiele Röttingen
Marktplatz 1
97285 Röttingen
Telefonnummer: 09338 9728-55
Faxnummer: 09338 9728-49
E-Mail schreiben