Neuigkeiten: Stadt Röttingen

Seitenbereiche

Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
Der Sommer wird HEISS!

mit Sugar und Co. auf Burg Brattenstein

NEU 2020 - Familienticket und Kombi-Cards

Jetzt clever sparen

NEU 2020 - APG-Festspielbus auch Samstags

Entspannt Wein und Spiele genießen

Facebook Filme
Neuigkeiten

Laiendarsteller, Beleuchter/-in gesucht und FSJ Kultur

Autor: Evelyn Lorenz
Artikel vom 31.01.2020

Laiendarsteller:
Für das humorvolle Erfolgsmusical "Sugar - Manche mögen's heiß" sowie für die flotte Operette "Orpheus in der Unterwelt" suchen die Frankenfestspiele Röttingen als Ergänzung zum professionellen Ensemble mehrere Laiendarsteller, insbesondere werden Männer mit Lust und Talent zum Gesang gesucht (Tenor, Bass). Bühnenerfahrung ist von Vorteil, aber kein Muss. Neben Gesang sind tänzerische Fähigkeiten von Vorteil.

  • Musikalische Proben für beide Stücke finden ab 22. Februar voraussichtlich im zweiwöchigen Turnus statt.
  • Für das Musical starten am 4. Mai die szenischen und choreographischen Proben. Premiere ist am 18. Juni 2020. Zwölf Mal wird das Musical aufgeführt. Unter anderem sind Mafiosi- und Millionärscharaktere darzustellen.
  • Für die Operette starten am 18. Mai die szenischen und choreographischen Proben. Premiere ist am 2. Juli 2020. Insgesamt gibt es 10 Vorstellungen. Charaktere als Götter und in der Unterwelt sind zu besetzen.

Beleuchter/-in ­– Mitte Juni/Juli/August:
Für die Beleuchtung (entlohnt) wird noch Unterstützung gesucht. Einsatzbereich ist bei den Endproben und den Vorstellungen.

Interessierte wenden sich bitte an das Künstlerische Betriebsbüro unter Tel. Telefonnummer: 09338 9728-57 oder per Mail schreiben.

Desweiteren bietet die Stadt Röttingen im Zusammenhang mit den Frankenfestspielen:

Freiwilligendienst Kultur
im Bereich Marketing, Tourismus und Eventmanagement

In Deutschland gibt es verschiedene Freiwilligendienste. Zu den bekanntesten zählen das FSJ (Freiwilliges Soziales Jahr) und der BFD (Bundesfreiwilligendienst). Freiwilligendienste werden allerdings auch in Einrichtungen im Bereich Kultur und Bildung angeboten. Dabei können die Menschen, die sich in engagieren, viel lernen. Interessierte können nun ein FSJ Kultur in der Freiwilligendienststelle der Stadt Röttingen ab sofort wahrnehmen. Ein Freiwilligendienst ist keine Arbeitsstelle, sondern eine Bildungs- und Orientierungszeit. Man bekommt die Möglichkeit, in verschiedenen Bereichen neue Dinge zu lernen und verschiedene Berufe kennen zu lernen. Mehr Informationen gibt es beim BMFSFJ.

Detaillierte Informationen erhalten Interessierte unter www.freiwilligendienste-kultur-bildung.de oder bei der Tourist-Information Röttingen Tel. Telefonnummer: 09338 9728-54.

Kontakt

Frankenfestspiele Röttingen
Marktplatz 1
97285 Röttingen
Telefonnummer: 09338 9728-55
Faxnummer: 09338 9728-49
E-Mail schreiben