Marie-Louise van Kisfeld: Stadt Röttingen

Seitenbereiche

Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
Musikalische Komödie - Uraufführung

Tickets ab sofort erhältlich!

Das Musical

Tickets ab sofort erhältlich!

Komödie

Tickets ab sofort erhältlich!

BDA Preis Bayern 2019

Spielstätte mit Auszeichnung - Ostflügel der Burg Brattenstein

Theater für Kinder und Jugendliche

Tickets ab sofort erhältlich!

Facebook Filme
Marie-Louise van Kisfeld

Marie-Louise van Kisfeld

2012 begann Marie-Louise ihre Ausbildung zur Musicaldarstellerin und Vokalpädagogin am Institut für Musik der Hochschule Osnabrück, welche sie 2016 mit dem Bachelor of Arts erfolgreich abschloss. Bereits während ihrer Ausbildung spielte sie bei den Freilichtspielen Tecklenburg in den Stücken „Robin Hood“, „Die Schöne und das Biest“ und in „Cats“. Des Weiteren spielte Marie-Louise u.a. die Rolle der Ylva in „Wickie - das Musical“, Chanelle und Adelweide in Wemmicks“, Mrs. Lynch in „Grease“, Janet in der „Rocky Horror Show“, Hedda Hopper in „Chaplin - Das Musical“ und diverse Rollen in „Liebe ist…“ am Kammertheater Karlsruhe. Auf der Mein Schiff 1 präsentierte Marie-Louise drei verschiedene Soloprogramme in Musical, Jazz und Chanson. Zuletzt war sie Teil des Ensembles von „Io senza te“ bei den Thuner Seespielen und als Geist der vergangenen Weihnacht in dem Weihnachtsmusical „Scrooge“ zu sehen.

>> zur Homepage

Kontakt

Frankenfestspiele Röttingen
Marktplatz 1
97285 Röttingen
Telefonnummer: 09338 9728-55
Faxnummer: 09338 9728-49
E-Mail schreiben