Heeresmusikkorps Veitshöchheim: Stadt Röttingen

Seitenbereiche

Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
Willy Astor & Freunde

Karteninhaber, die sich noch nicht bei uns gemeldet haben, kontaktieren uns bitte

Der Sommer 2021 wird HEISS!

Sugar und Ziemlich beste Freunde ausverkauft, Karten für Orpheus noch erhältlich

NEU - Familien-Ticket und Kombi-Cards

Jetzt clever sparen

NEU - APG-Festspielbus auch Samstags und FN Festpiel-Bus

Entspannt Wein und Spiele genießen

Facebook Filme
Heeresmusikkorps Veitshöchheim

Heeresmusikkorps Veitshöchheim - Combo

Open-Air Konzert

Qualität und Vielfalt - dafür steht das Heeresmusikkorps Veitshöchheim seit über 50 Jahren. Truppenbetreuung und Repräsentation der Bundeswehr im In- und Ausland sind die Kernaufgaben des fränkischen Militärorchesters. Größter Beliebtheit erfreuen sich die Konzerte des Heeresmusikkorps Veitshöchheim. Das Orchester bietet dem Zuhörer ein breites Repertoire. Es reicht vom traditionellen Militärmarsch, Transkriptionen klassischer Ouvertüren, anspruchsvollen Originalkompositionen für sinfonisches Blasorchester über Filmmusik bis zu Big Band Arrangements und vielem mehr.

Neben der großen Orchester-Besetzung stellt das Heeresmusikkorps Veitshöchheim auch verschiedene Combos für Musikeinsätze.

Hits aus 50 Jahren Rock und Pop

Die Combo des Heeresmusikkorps Veitshöchheims, die bei den Frankenfestspielen Röttingen spielt, besteht aus den 5 Mitgliedern:

  • OStFw Jörg Fischer - Leitung, Keyboard, Bass, Sound
  • StFw Markus Lenhardt - Leadgesang, Gitarre
  • StFw Mirko Dietze - Leadgitarre, Gesang, Saxophon, Klarinette
  • StFw Armin Engelbreit - Gesang, Trompete, Percussion
  • HptFw Manuel Bauer - Drums, Gesang

Die Combo, die sich auch unter dem Namen „Take it or leave it“ präsentiert, hat sich im Jahr 2010 projektbezogen gegründet, es stand damals ein 14 tägiger Aufenthalt in den USA bevor, im Rahmen dessen bespielten sie Auftritte u.a. an der Deutschen Botschaft in Washigton und in Fort Bragg. 2012 war die Combo zum zweiten Mal in Amerika, da diese bereits beim ersten Mal ihre Reputation erlangt hatte.

Neben regelmäßigen Auftritten in den Einsatzgebieten bei ISAF und KFOR sind sie regelmäßig an der Infanterieschule, bei den Oktoberfesten in der Liegenschaft der Balthasar-Neumann-Kaserne, an der Unteroffiziersschule, der Offiziersschule und bei verschiedenen militärischen Vertretern der NATO, z.B. Belgien, den Niederlanden, etc. zu Gast.

Ihr Weg führte sie nach Rom, Baku, Wien, usw., ins Regionalfernsehen und auf viele kleine und große Bühnen in der Region.

Corona-Update

Aufgrund der nötigen Mindestabstände zwischen den Musikern und der vorhandenen Bühnengröße ist es leider nicht möglich das vollbesetzte Orchester wie in 2018 und 2019 erneut bei uns spielen zu lassen.

Erfreulicherweise können wir dennoch ein Konzert des Heeresmusikkorps Veitshöchheim anbieten und freuen uns, die fünfköpfige Combo begrüßen zu dürfen.

Verschiebung von 2020 auf 2021

Bereits erworbene Karten aus 2020 behalten Ihre Gültigkeit für den neuen Termin. Aufgrund evtl. Corona-Auflagen können wir Ihnen derzeit keine Karten zur Buchung anbieten. Sie können sich auf unsere Warteliste eintragen lassen.

Ggf. können wir ab Mai weitere Karten in den Verkauf geben. Vielen Dank für Ihr Verständnis.

Heeresmusikkorps Veitshöchheim

Zur Preisübersicht

Dienstag 08.06.2021
um 20.00 Uhr im Burghof
Online buchen
kein APG-Festspielbus

Warteliste - aktuell ausverkauft unter Corona-Auflagen!