Theaterakademie Osterferien: Stadt Röttingen

Seitenbereiche

Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
Der Sommer wird HEISS!

mit Sugar und Co. auf Burg Brattenstein

NEU 2020 - Familienticket und Kombi-Cards

Jetzt clever sparen

NEU 2020 - APG-Festspielbus auch Samstags

Entspannt Wein und Spiele genießen

Facebook Filme
Theaterakademie Osterferien

Theaterakademie „Level Four“

für Kinder und Jugendliche ab 6 Jahren
Kooperation mit dem Theater an der Rott und EigenStark - Gabriela Anna Schmid
in den Osterferien

Nach der umjubelten ersten Theaterakademie in den Winterferien 2019 kommt die Theaterakademie in den Osterferien 2020 zurück nach Röttingen – diesmal unter dem Motto „Level Four“. 

Da war er - dieser eine Moment. Der Moment der nach Freiheit riecht. Ein neues Computerspiel erobert den Markt. Ein falscher Klick und alle erwachsenen Spielfiguren sind verschwunden.

Aber - nicht nur die Spielfiguren. Auch die Erwachsenen draußen im Leben scheinen wie verschluckt. Alle. 

Und jetzt? Da war er - dieser eine Moment. Der Moment der nach Freiheit riecht.
Ich darf tun, was ich will. Ich muss nichts. nichts. nichts.
Freiheit - ich kann dich riechen.

... und die Folgen? 

Basierend auf dem preisgekrönten Kinder- und Jugendbuch „Level 4 - Die Stadt der Kinder“ von Andreas Schlüter entwickelt sich die Abschlusspräsentation der Theaterakademie in Röttingen. Wir werden es sehen, wie sie riecht, deine Freiheit.

Eltern-Info

Die Theaterakademie für Kids bietet diesen an drei Tagen einen Intensivkurs voll theaterpädagogischen Programms. Inkl. einer Stunde Mittagspause – bitte geben Sie den Kindern und Jugendlichen ausreichend Getränke und eine Jause mit. Die Teilnehmer/-innen erhalten Einblick in die Praxis eines professionellen Theaters, lernen, sich in diesem „Raum“ zu bewegen, entdecken Berufsfelder des Bereiches. Übungen zur körperlichen Ausdrucksfähigkeit, die Wirkung der eigenen Stimme und die Präsenz auf der Bühne bieten die Möglichkeit, neue Eigenschaften und Haltungen an sich selbst zu entdecken und stärken somit das Selbstbewusstsein.

Ebenso Aspekt der Theaterakademie sind Disziplin, Teamwork, soziales Kompetenztraining und das Entdecken eigener Grenzen. Die Präsentation vor Eltern und Gästen der Absolvent/-innen schließt die Theaterakademie ab. Stückfindung, Stückentstehung, Textarbeit, Rollenarbeit und die Gestaltung der Präsentation bieten dem Kind und der Gruppe Gelegenheit, sich zu zeigen, die eigene Arbeit zu präsentieren und den Applaus zu genießen.

Teilnehmer-Info

Montag 06.04.2020 bis Mittwoch 08.04.2020
jeweils 9:00 bis 16:00 Uhr
in der Aula der Grundschule Röttingen

Mindesteilnehmerzahl: 15
Teilnehmergebühr 99,- Euro

Anmeldung:
Künstlerisches Betriebsbüro
Telefonnummer: 09338 9728-57
E-Mail schreiben

Leitung

  • Frederike Faust (Leiterin des Jungen Theaters, Theaterpädagogin (BuT), Sängerin und Schauspielerin)
  • Gabriela Anna Schmid (Theaterpädagogin (BuT), freiberufl. theaterpädagogische Mitarbeiterin am Theater an der Rott, Kulturpädagogin, Entspannungs-, Mental- und Motivationstrainerin)
    Zur Homepage von EigenStark